Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/paulinho

Gratis bloggen bei
myblog.de





Stille Nacht..

Es ist still geworden in Hamburg.. Naja, nicht insgesamt aber auch meine letzten Freunde haben die Stadt jetzt zumindest unter der Woche verlassen Heißt, mir ist ziemlich langweilig wenn nicht gerade zufällig Wochenende ist. Bis ich mein Studium nächstes Jahr im April beginne, wird noch eine Menge Zeit ins Land gehen und ich habe keine Ahnung, was ich bis dahin machen soll. Erstens habe ich keine Lust mehr auf nichts tun, hab ich schon lange genug in der Schulzeit zelebriert und zweitens will das Amt wissen, was ich mache weil sonst das Kindergeld gestrichen wird Also muss ich entweder irgendeine Beschäftigung vorweisen oder mich arbeitslos melden und damit eine dämliche, komplett sinnfreie Beratung über mich ergehen lassen, weil ich eh schon weiß, was ich machen will. Nachher wollen die mir sonst noch irgendwelche 1 Euro Jobs vermitteln.. *angst* Andererseits hab ich auch keine Lust, meinen Eltern die ganze Zeit faul auf der Tasche zu liegen, also hab ich mir überlegt, ein Buchhaltungspraktikum zu machen, was man vielerorts auch für meinen Wunschstudiengang BWL braucht. Ich halte euch dann weiter auf dem Laufenden, vorerst hab ich nichts mehr zu schreiben Gruß, Paul P.S.: Mir ist gerade aufgefallen, dass der meine Absätze einfach gepflegt ignoriert und das damit ein endloser Kettentext ist! Ich HASSE das!
11.10.06 19:12


Neue Adresse :)

Sooo, nach langer Zeit hab ich eine neue Adresse, wenn auch wieder bei myblog.de, aber die alte Adresse war ich irgendwie leid Jetzt wo ich mit dem Abi fertig bin hab ich auch genug Zeit, wieder Blogeinträge zu schreiben.. *hust* In den nächsten Tagen erwartet mich ein strammes Programm: 1. Führerschein neu beantragen 2. Auswahl einer Uni + Bewerbungsprozedur 3. Ausarbeitung mehrerer Konzepte für einen lohnenden Sprachaufenthalt in England zu vertretbaren Kosten Mein Vater meint, 5500 € wären zuviel für 2 Monate Cambridge Certificate Training Ich find den Preis völlig in Ordnung, wenn man bedenkt dass ich im noblen Londoner Stadtteil Chelsea wohnen würde mit vielen Pubs und Clubs in der unmittelbaren Nähe der Unterkunft und dass die Sprachschule ASPECT direkt an der Underground Station Holborne liegt, mit Piccadilly Circus und seinen nahezu unbegrenzten Shopping- und Diniermöglichkeiten in der Nähe. Dort könnte ich dann auch gleich Ohrhörer für meinen neuen iPod Video () im Apple Store besorgen, die mitgelieferten sind mir irgendwie abhanden gekommen, sind aber eh nicht besonders gut. Ach ja, Verpflegung und Freizeit sind in den 5500 € noch nicht enthalten, realistisch gesehen dürften sich die Kosten eher im Bereich von 7000 € bewegen Aber hey, man sollte es als eine Investition in die Zukunft (also in mich) betrachten, was spielt da schnöder Mammon schon für eine Rolle? Und jetzt hab ich keine Lust mehr zu bloggen, vielleicht schreib ich morgen wieder was! Ciao, Paul
20.9.06 14:58


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung